Danzig, Marienburg, Thorn - eine Reise durch Westpreußen

Mi, 24. Januar 2018 um 18:30 Uhr / Eintritt 4,00 €

Marienburg © Kulturreferat für Westpreußen

Dia-Reportage mit einer Einführung von Magdalena Oxfort, Kulturreferentin am Westpreußischen Landesmuseum in Warendorf


Wintergeschichten aus Ostpreußen

Mi, 31. Januar 2018 um 18:30 Uhr / Eintritt 5,00 €

Herbert Tennigkeit © Tennigkeit

Lesung mit dem Schauspieler Herbert Tennigkeit


Der Baltische Weg zur Freiheit

Do, 8. Februar 2018 um 18:30 Uhr / Eintritt frei

Eröffnung der Sonderausstellung


Lied der Wildbahn. Belauschtes Leben in Wald, Moor und Heide

Di, 13. Februar 2018 um 19:00 Uhr / Eintritt 6,00 €

Ein Film von Heinz Sielmann in der Reihe "Nordöstliche Spuren im Kino"


Litauen - drei Episoden aus 100 Jahren Unabhängigkeit

Do, 15. Februar 2018 um 18:30 Uhr / Eintritt frei

Baltsky Retez ©www.commons.wikimedia.org/wiki

Vortrag von Prof. Dr. Ruth Leiserowitz, Deutsches Historisches Institut (DHI) Warschau


Das Sängerfest in Estland

Fr, 23. Februar 2018 um 19:00 Uhr / Eintritt frei

Chor Balticoro ©Chor Balticoro

Vortrag von Anna Caroline Haubold und Konzert des baltischen Chors "Balticoro" aus Hamburg


Ein Sommer auf der Kurischen Nehrung - Bilder von Carl Knauf

Mi, 7. März 2018 um 18:30 Uhr / Eintritt 4,00 €

Vortrag von Dr. Jörn Barfod


Treffer 1 bis 7 von 13
<< Erste < Vorherige 1-7 8-13 Nächste > Letzte >>
Anmeldung zum Newsletter

NEWSLETTER

Hier melden Sie sich an

Termine:

Mit Farben experimentieren

Di, 20. März 2018 bis Fr, 23. März 2018, tgl. 14:00 - 16:30 Uhr

Osterferientage für Kinder (8 – 12 Jahre)


Wolfsland oder Geschichten aus dem alten Ostpreußen

Mi, 21. März 2018 um 18:30 Uhr / Eintritt 6,00 €
Arno Surminski ©OL

Autorenlesung mit Arno Surminski


Ehrenamtliche stellen ihr Ehrenamt vor

Do, 22. März 2018 um 17:00 Uhr

Vortragsreihe in der VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg - Leitung Britta Stegmann (Ehrenamtliche...


BESUCH     MUSEUM     VERANSTALTUNGEN     UNTERSTÜTZEN     KINDER & JUGENDLICHE     KULTURREFERAT     ÜBER UNS     

SCHRIFTGRÖSSE

INFO-TELEFON:

0 41 31 / 75 99 5-0

GEÖFFNET (außer Dauerausstellung):

Dienstag–Sonntag: 12:00–17:00 Uhr