Kulturreferat für Ostpreußen am Ostpreußischen Landesmuseum

Wir wollen eine Plattform schaffen, auf der sich Menschen aus Deutschland und Osteuropa begegnen können. Die gemeinsame Geschichte erleben und verstehen fördert das Interesse für kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten. Deshalb bieten wir ein vielfältiges Angebot an. Neben Vorträgen, Ausstellungen, Seminaren, Tagungen, Lesungen, Buchvorstellungen sowie Film- und Musikvorführungen, planen wir abwechslungsreiche Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Bildungseinrichtungen. Auf Studienreisen, in Workshops und insbesondere in Jugendprojekten schlagen wir eine Brücke zwischen den Kulturen und  erreichen so, dass Land und Geschichte gemeinsam erlebbar werden.

 

Auskunft: Agata Kern
Kulturreferentin für Ostpreußen
Ostpreußisches Landesmuseum
Heiligengeiststraße 38, 21335 Lüneburg

Tel. +49 (0) 4131 75995-15

Fax +49 (0) 4131 75995-11

Email: a.kern(at)ol-lg.de


Anmeldung zum Newsletter

NEWSLETTER

Hier melden Sie sich an

Termine:

Wintergeschichten aus Ostpreußen

Mi, 31. Januar 2018 um 18:30 Uhr / Eintritt 5,00 €
Herbert Tennigkeit © Tennigkeit

Lesung mit dem Schauspieler Herbert Tennigkeit


Der Baltische Weg zur Freiheit

Do, 8. Februar 2018 um 18:30 Uhr / Eintritt frei

Eröffnung der Sonderausstellung


Lied der Wildbahn. Belauschtes Leben in Wald, Moor und Heide

Di, 13. Februar 2018 um 19:00 Uhr / Eintritt 6,00 €

Ein Film von Heinz Sielmann in der Reihe "Nordöstliche Spuren im Kino"


BESUCH     MUSEUM     VERANSTALTUNGEN     UNTERSTÜTZEN     KINDER & JUGENDLICHE     KULTURREFERAT     ÜBER UNS     

SCHRIFTGRÖSSE

INFO-TELEFON:

0 41 31 / 75 99 5-0

GEÖFFNET (außer Dauerausstellung):

Dienstag–Sonntag: 12:00–17:00 Uhr