Höhepunkte im Museum - unsere Sonderausstellungen

 

Unsere neuen Wechselausstellungsflächen sind ein architektonisches Kleinode. Erleben Sie einen wunderschönen Ausstellungsraum im Obergeschoss des 2016 eingeweihten Foyers!

 

 

 

Backsteinarchitektur im Ostseeraum

Marienburg Brückentor

Neue Perspektiven der Forschung

 

11. Juni bis 28. August 2016

Di - So: 12 - 17 Uhr

 

Eine Ausstellung der Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen, Bonn

Zeugnisse sakraler und profaner Backsteinarchitektur prägen bis heute die Landschaften der südlichen Ostsee in besonderem Maße - von Lübeck über die mecklenburgische, pommersche, west- und ostpreußische Küste und deren Hinterland bis weit hinauf ins Baltikum -, also von Deutschland über Polen bis nach Litauen und Lettland, zudem nach Dänemark und Südschweden.

 

Die Ausstellung bietet anhand von Überblicken und ausgewählten Beispielen einen Einblick in die aktuelle internationale Forschung, zeigt zudem Aspekte des heutigen Umgangs mit den ebenso historisch wertvollen wie ästhetisch ansprechenden mittelalterlichen Backsteinbauten des Ostseeraums auf.

 

mehr>>>

 

 

 

Bitte beachten Sie:

 

 

Das Museum wird derzeit umgebaut und modernisiert. Die Dauerausstellung ist daher noch für einige Monate geschlossen! Näheres erfahren Sie hier >>>

 Ausstellungen des Museums werden auch an anderen Orten in Deutschland und im historischen Ostpreußen gezeigt. Schauen Sie mal - vielleicht ist gerade etwas in Ihrer Nähe zu sehen >>>

Vergangene Sonderausstellungen finden Sie bei uns im Archiv >>>

Anmeldung zum Newsletter

NEWSLETTER

Hier melden Sie sich an

Termine:

Flucht - Ucieczka

Vom 9. bis 11. August 2016 am Museumsbahnhof Lüneburg-Süd

Dokumentartheater in Güterwaggons


Jakob der Lügner

Do, 1. September 2016 - 19:00 Uhr im SCALA Programmkino, Apothekenstraße 17

Filmvorführung in der Reihe "Nordöstliche Spuren im Kino"


Der Schreiadler - Kleiner Adler mit großen Problemen

10. September - 30. Oktober 2016
Schreiadler Foto: Joachim Neumann (Fotolia)

Eine Ausstellung der Deutschen Wildtier Stiftung im Ostpreußischen Landesmuseum Der Schreiadler...


BESUCH     MUSEUM     VERANSTALTUNGEN     UNTERSTÜTZEN     KINDER & JUGENDLICHE     KULTURREFERAT     ÜBER UNS     

SCHRIFTGRÖSSE

INFO-TELEFON:

0 41 31 / 75 99 5-0

ÖFFNUNGSZEITEN:

Dienstag–Sonntag: 12:00–17:00 Uhr