Bunte Vielfalt im Ehrenamt - Genau mein Ding!

Sa, 26. Mai 2018, 12 bis 17 Uhr, Eintritt FREI!

Werden Sie ein Teil unseres ehrenamtlichen Teams, wir freuen uns auf Sie!

An diesem Tag lernen Sie unser Team kennen und erhalten einen Einblick in die ehrenamtliche Tätigkeit im Ostpreußischen Landesmuseum. Es erwarten Sie ein buntes Programm, Informations- und Verkaufsstände zum Stöbern, Führungen im Brauereimuseum, Kurzvorträge und natürlich auch Aktionen für die "Kleinen". Unser Kustos Dr. Jörn Barfod wird die Veranstaltung um 12:00 Uhr mit einer kurzen Vorstellung unserer neuen Dauerausstellung eröffnen, anschließend erfolgt eine musikalische Darbietung durch Herrn René Könnig.

 

Das Ehrenamt ist eine zentrale Stütze unserer Gesellschaft. Ohne die Unterstützung durch Ehrenamtliche könnten viele Institutionen nicht überleben. Ehrenamtliches Engagement wird damit unverzichtbar und trägt im Kulturbereich zu einer lebendigen und lebenswerten Kulturszene bei.

 

Auch im Ostpreußischen Landesmuseum spielen Ehrenamtliche eine wichtige Rolle. Sie können uns in vielen Bereichen unterstützen wie beispielsweise Besucherservice, Veranstaltungsservice, Haustechnik, Inventarisierung und Museumspädagogik.

 

Möchten Sie mehr darüber erfahren und unser Team zukünftig unterstützen? Möchten Sie selbst zu den Menschen zählen, die sich ehrenamtlich für ihre Mitmenschen einsetzen und sich in ihrer Freizeit für das Allgemeinwohl engagieren?

 

Nutzen Sie diesen Tag und informieren Sie sich in aller Ruhe.

Im MuseumsCafé Bernstein können Sie Ihren Besuch bei einem Kaffee oder einem kleinen Imbiss ausklingen lassen.

 

Werden Sie ein Teil unseres ehrenamtlichen Teams, wir freuen uns auf Sie!

 

 


Anmeldung zum Newsletter

NEWSLETTER

Hier melden Sie sich an

Termine:

Schnappschuss oder Konzeptfotografie?

Samstag, 28. und Sonntag, 29. April 2018, jeweils von 11.00 bis 16.30 Uhr
Mendoza, © Foto: Ralf Peters

Fotoworkshop mit Ralf Peters


Internationaler Museumstag im Brauereimuseum - EINTRITT FREI!

So, 13. Mai 2018 von 12 bis 17 Uhr

Motto: Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher


Das Liebesleben der Philosophen - Hannah Arendt und Martin Heidegger

Mi, 16. Mai 2018 um 18:30 Uhr / Eintritt 5 €
Martin Heidegger 1924 ©Stadt Meßkirch

Vortrag von Dr. Manfred Geier / Moderation: Dr. Uwe Naumann


BESUCH     MUSEUM     VERANSTALTUNGEN     UNTERSTÜTZEN     KINDER & JUGENDLICHE     KULTURREFERAT     ÜBER UNS     

SCHRIFTGRÖSSE

Zurzeit keine Ausstellung

- Nur Veranstaltungen!

 

Telefon: +49 (0)4131 75995-0