Museumsmarkt – Tradition trifft Modernes

Samstag, 4. und Sonntag, 5. November 2017, 10.00 bis 18.00 Uhr, Eintritt: 1,50 €

Eröffnung: Freitag, 3. November, um 18.30 Uhr, Eintritt frei!

Aussteller aus ganz Deutschland und dem östlichen Europa präsentieren ihr aktuelles anspruchsvolles Kunsthandwerk, das teilweise auch in praktischen Vorführungen gezeigt wird. Diese vielseitige Mischung aus Tradition und Modernem verspricht Interessantes für jeden Geschmack und alle Generationen.

 

Bei einem "Elch-Kreativ-Workshop" können Kinder zudem selbst aktiv werden, so dass keine Langeweile aufkommt.

 

Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Museums engagieren sich mit dem Verkauf von Kuriositäten in einer Wunderkammer voller Überraschungen. Der Erlös kommt dem Museums-Kinderclub zu Gute.

 

Der Eröffnungsabend wird musikalisch von dem Jazz-Duo „Godot“ mit Dirk Juri Juretzki (Saxophon und Hang) und Carl Voss (Gitarre) aus Hamburg begleitet.


Am Samstag und Sonntag gibt es Kaffee, Kuchen und Deftiges im neu eröffneten MuseumsCafé Bernstein.

 


Anmeldung zum Newsletter

NEWSLETTER

Hier melden Sie sich an

Termine:

Wintergeschichten aus Ostpreußen

Mi, 31. Januar 2018 um 18:30 Uhr / Eintritt 5,00 €
Herbert Tennigkeit © Tennigkeit

Lesung mit dem Schauspieler Herbert Tennigkeit


Ehrenamtliche stellen ihr Ehrenamt vor

Do, 22. März 2018 um 17:00 Uhr

Vortragsreihe in der VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg - Leitung Britta Stegmann (Ehrenamtliche...


BESUCH     MUSEUM     VERANSTALTUNGEN     UNTERSTÜTZEN     KINDER & JUGENDLICHE     KULTURREFERAT     ÜBER UNS     

SCHRIFTGRÖSSE

INFO-TELEFON:

0 41 31 / 75 99 5-0

GEÖFFNET (außer Dauerausstellung):

Dienstag–Sonntag: 12:00–17:00 Uhr