"Schätze aus dem Baltikum in Lüneburg"

Fr, 22. September 2017 um 18:00 Uhr - Eintritt FREI

Vortragsabend im OL

Schloss Allatzkiwwi © Ostpreußisches Landesmuseum

Schloss Allatzkiwwi © Ostpreußisches Landesmuseum

 

Ein Vortragsabend zum Thema „Sammeln – Bewahren – Ausstellen: Schätze aus dem Baltikum in Lüneburg“

 

Dr. Ilse von zur Mühlen (Carl-Schirren-Gesellschaft / Bayerische Staatsgemäldesammlung) und Julian Windmöller (Leuphana Universität Lüneburg / Deutschbaltische Abteilung im OL) werden den Zuhörern spannende Objekte aus den Lüneburger Sammlungen und die Forschungsarbeit mit Ihnen näherbringen.

 

Der Vortragsabend bildet die Eröffnungsveranstaltung der 68. Deutsch-Baltischen Kulturtage, die jährlich von der Carl-Schirren-Gesellschaft organisiert werden. In diesem Jahr finden die Tage im Rahmen der EU-Ratspräsidentschaft Estlands statt.

 

Eintritt frei. Die Anzahl der Sitzplätze ist begrenzt. Anmeldung empfohlen unter 04131-759950 oder info(at)ol-lg.de.

 

 


Anmeldung zum Newsletter

NEWSLETTER

Hier melden Sie sich an

Termine:

Bunte Vielfalt im Ehrenamt - Genau mein Ding!

Sa, 26. Mai 2018, 12 bis 17 Uhr, Eintritt FREI!

Werden Sie ein Teil unseres ehrenamtlichen Teams, wir freuen uns auf Sie!


Geschichten aus dem alten Ostpreußen

Die Reise ist bereits ausgebucht
Arno Surminski ©Arno Surminski

Exklusive Lesereise mit Arno Surminski nach Gdansk/Danzig und ins nördliche Ostpreußen


BESUCH     MUSEUM     VERANSTALTUNGEN     UNTERSTÜTZEN     KINDER & JUGENDLICHE     KULTURREFERAT     ÜBER UNS     

SCHRIFTGRÖSSE

Zurzeit keine Ausstellung

- Nur Veranstaltungen!

 

Telefon: +49 (0)4131 75995-0