Fundraising - Sponsoring

Das Ostpreußische Landesmuseum (OL) entstand an seinem jetzigen Standort im Jahre 1987. In sechs Dauer- und zwei Wechselausstellungen sowie mehrere Servicebereiche, die auf fünf Etagen verteilt sind, vermittelt das Ostpreußische Landesmuseum auf ca. 2.000 qm Ausstellungsfläche Eindrücke und Kenntnisse von einer Region mit über 700jähriger deutscher Tradition.

 

Gefördert vom Bund und dem Land Niedersachsen, als Bildungsträger und Mitglied des Deutschen Museumsbundes fühlt sich das Ostpreußische Landesmuseum als professionell geführtes Museum den Vorgaben von ICOM (International Council of Museums  - internationaler Museumsrat) und dem Deutschen Museumsbund (DMB) verpflichtet.

 

UNSERE ZIELE SIND

  • Ostpreußisches Kulturgut, einschließlich Bibliotheks- und Archivgut, zu sammeln, zu erfassen, zu erhalten, zu pflegen und weiterzuentwickeln sowie es für die Forschung und Öffentlichkeit zugänglich zu machen
  • Die Erforschung der Geschichte Ostpreußens und seiner Menschen zu fördern und deren Kenntnisse als Teil der deutschen und europäischen Geschichte im Bewusstsein der Öffentlichkeit wach zu halten

 

HELFEN SIE MIT, DIESE AUßERGEWÖHNLICHE INSTITUITON ZU FÖRDERN UND ZU ERHALTEN!

 

Gemeinsam mit Ihnen als Sponsor und Partner werden wir neue, einzigartige Projekte realisieren. Wir möchten das Haus für neue Besuchergruppen, insbesondere für junges Publikum öffnen, es noch stärker im Bewusstsein der Öffentlichkeit verankern und die nationale und internationale Bedeutung durch ein offensives Programm unterstreichen.

 

Das Ostpreußische Landesmuseum bietet seinen Partnern und Förderern individuell gestaltbare Präsenz- und Kooperationsmöglichkeiten an.

 

SPENDENKONTO

Ostpreußisches Landesmuseum

 

Sparkasse Lüneburg

 

IBAN DE10 2405 0110 0000 0780 06

 

BIC NOLADE21LBG

 

 

KONTAKT UND INFORMATIONEN:


Dr. Joachim Mähnert

Roswitha Hentschel

Museumsdirektor

Verwaltungsleiterin

j.maehnert(at)ol-lg.de

r.hentschel(at)ol-lg.de

Telefon:

+49 (0) 4131 75995-0

Fax:

+49 (0) 4131 75995-11

 

 

Anmeldung zum Newsletter

NEWSLETTER

Hier melden Sie sich an

Termine:

Themenwoche anlässlich der Wiedereröffnung

28. August bis 1. September 2018

Unser Programm


Wem gehört die Erinnerung an Ostpreußen?

Do, 30. August 2018 um 18:30 Uhr / Eintritt 6 €
© Ostpreußisches Landesmuseum

Einführung von Dr. Andreas Kossert und Diskussion anlässlich der Wiedereröffnung des Ostpreußischen...


Lange Nacht der Museen Lüneburg

Sa, 8. September 2018, 17 bis 23 Uhr

Ostpreußisches Landesmuseum + Brauereimuseum


BESUCH     MUSEUM     VERANSTALTUNGEN     UNTERSTÜTZEN     KINDER & JUGENDLICHE     KULTURREFERAT     ÜBER UNS     

SCHRIFTGRÖSSE

Zurzeit keine Ausstellung

- Nur Veranstaltungen!

 

Telefon: +49 (0)4131 75995-0